eSATA

Externe SATA-Kabel

SATA-Laufwerke gibt es nicht nur in der internen Variante, sondern auch als externe Festplatten, die an aus dem Gehäuse herausgeführte SATA-Buchsen angeschlossen werden. Diese Buchsen hat eine andere Form als ihre interne Variante. Konkret besteht dieser Unterschied im L-förmigen Mittelsteg des internen SATA-Anschlusses gegenüber der I-Form bei eSATA. Das große Problem von eSATA ist und bleibt jedoch die fehlende Stromversorgung sowie deren nicht wirklich erfolgreiche Lösungsversuche.
Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3